Sollten Dir ein Artikel nicht gefallen oder nicht in dem gewünschten Zustand sein, kannst Du ihn selbstverständlich gerne zurückschicken. Ein Widerruf ist innerhalb von 30 Tagen möglich.  Was gibt es zu beachten und wie ist der Ablauf?

1. Bitte fülle diesen Zettel komplett aus & legt ihn der Bestellung bei, da ansonsten keine Zuordnung der Retoure möglich ist.
2. Wir übernehmen den Versand zu Dir. Die Kosten für den Rückversand trägst Du. Warum? Jede sechste Bestellung wird im Online-Handel zurückgeschickt – mit erheblichen Auswirkungen auf das Klima. 
3. Bitte adressiere das Paket an unseren Logistikpartner: MVG Medienproduktion und Vertriebsgesellschaft, Boxgraben 73, 52064 Aachen.
4. Die Artikel werden bei Erhalt überprüft. Die Rückzahlung erfolgt innerhalb von vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem die Mitteilung über den Widerruf des Vertrags bei uns eingegangen ist. 

 

Für einem Umtausch gehst Du vor wie bei einer Retoure und bestellst bitte die gewünschten Artikel nochmal neu über den Shop. Das kannst Du natürlich sofort machen, damit Du nicht so lange auf deinen Alltagsbegleiter warten musst. 

Bitte beachte, dass diese Modalitäten keine Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts darstellen.

Unsere Tipps für eine umweltfreundlichere Retoure.

  • Logistikdienstleitungen nutzen, die den CO2-Fußabdruck einer Sendung ausgleichen. Ein Beispiel ist DHL Go Green.
  • Papierklebeband verwenden und sparsam nutzen.
  • Den natventure Karton wiederverwenden. Alternativ andere alte Kartons. Von einem Neukauf absehen.